Zum Inhalt

Frage zu unklarer Formulierung

Moderator: Angelika

Annesch
Beiträge: 1
Registriert: 11. Okt 2016, 11:29

Frage zu unklarer Formulierung

Beitragvon Annesch » 11. Okt 2016, 11:33

Hallo, ich verstehe das Prinzip der Homöopathie und der Verdünnung/Verreibung, habe jetzt aber eine Frage zur Formulierung auf einem Beipackzettel, die ich nicht eindeutig verstehe: bedeutet "eine Kapsel enthält: 400 mg Melilotus officinalis D4 Verreibung", dass nach Verreibung in jeder Kapsel 400 mg des Wirkstoffs sind, oder dass in jeder Kapsel der Wirkstoff in der Verreibung 1:10.000 von 400 mg ist? Herzlichen Dank für alle Antworten!


Meitnerium
Beiträge: 16
Registriert: 5. Nov 2016, 01:18

Re: Frage zu unklarer Formulierung

Beitragvon Meitnerium » 5. Nov 2016, 01:51

Ich verstehe das so, dass in einer Kapsel 400 mg verriebener Zucker drin sind und die Substanz als D4: 400mg/10000.
Grüßle!



   

Zurück zu „Homöopathie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast