Zum Inhalt

Bezugsquelle fuer neutrale Globuli??

Moderator: Angelika

ranxero
Beiträge: 2
Registriert: 2. Apr 2004, 12:17

Bezugsquelle fuer neutrale Globuli??

Beitragvon ranxero » 2. Apr 2004, 12:33

wie der Titel verraet such ich eine solche Bezugsquelle um selbst homoeopathische Mittel herstellen zu koennen. Keine Sorge will nicht mein eigenes ecstasy o.ae. unter die Leute bringen sondern tatsaechlich 'nur' Heilmittel.
Bezugsquelle moeglichst in Deutschland oder naeheres europ. Ausland waere schoen und nicht so wahnsinnig teuer wenn's geht.

Bin fuer jede Info dankbar!
Um enstprechenden Hinweisen vorzubeugen, die Suchfunktion hab ich schon probiert :cool:

danke vorab


rocky

Beitragvon rocky » 2. Apr 2004, 13:48

hallo ranxero

willkommen im forum und viel spaß bei uns.

ich kaufe meine globulis in der apotheke 250 g gibts auch mit 500g auf der dose steht fa.synopharm drauf.

liebe grüsse rocky :wink:

ranxero
Beiträge: 2
Registriert: 2. Apr 2004, 12:17

Beitragvon ranxero » 2. Apr 2004, 14:08

danke, Rocky, fuer willkommen und natuerlich die info!
hab da wohl etwas zu kompliziert gedacht.
stecke z.zt. noch in nzland und da sind die apotheken eher sonderbar. wenn ich zurueck bin werd ich das versuchen.

auch liebe gruesse

Anja
Beiträge: 6
Registriert: 14. Aug 2003, 14:09

Globuli Bachblüten

Beitragvon Anja » 15. Apr 2004, 23:09

Hallo Rocky und hallo an alle anderen,

auch ich hatte nach "neutralen" Globuli gesucht und war auf die Apotheken gar nicht gekommen (manchmal kommt man auf das Naheliegenste nicht...). Übrigens heißen sie offiziell "unarzneiliche Globuli" ....

Für mich selbst möchte ich - zur einfacherern Handhabung unterwegs - BB-Globuli machen. Ich habe gelesen, dass man 1 Tropfen auf 4 Globuli nimmt und diese dann trocknet.
Hast Du Erfahrungen, wie man das Trocknen macht? Also, einfach so offen rumstehen lassen, oder wie?

Schönen Gruß
Anja
:wink:

rocky

Beitragvon rocky » 16. Apr 2004, 09:24

hallo anja

mit bb in globulis habe ich leider keine ahnung,ich arbeite mit einem orgonstrahler und raten,mit denen man schüssler,bb essenzen homöopathie uvm.ein schwingen kann.

liebe grüsse rocky :wink:


   

Zurück zu „Homöopathie“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast