Bluterguß

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Antworten
Heydner-Zanker
Beiträge: 1
Registriert: 26. Mär 2003, 19:59

Bluterguß

Beitrag von Heydner-Zanker »

Wer kann mir bitte helfen ?
Durch einen Sturz von einer Leiter (Arbeitsunfall) habe ich mir am rechten Oberschenkel einen Bluterguss zugezogen, ca. 9 cm lang und breit, 1 cm dick. Wie bekomme ich den Bluterguß los, ohne dass operiert werden muß ?

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7699
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitrag von Kräuterfee »

Hallo Heydner-Zanker,

Bluterguß (Hämatome)
- verdünnte Arnika- und Obstessigtinktur: in 1 L Wasser 1 Glas Arnikabranntwein und die gleiche Menge Essig gießen; Umschläge jede h wechseln
- Ringelblumen (bei frischen diese zerdrücken) und mit siedenden Wasser übergießen, in ein Tuch packen und auf die betroffene Stelle legen; mehrmals täglich wechseln
- eine Handvoll Rosmarin in 1 L Rotwein 15 min kochen, durchseihen und ein Leintuch damit tränken, ausdrücken und immer wieder auf die Stelle legen.
MfG
Kräuterfee

Antworten