Zum Inhalt

Gefrorenes oder frisches Gemüse, was ist gesünder ?

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
Hannibal
Beiträge: 12
Registriert: 11. Jan 2006, 09:15

Gefrorenes oder frisches Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon Hannibal » 12. Sep 2008, 13:35

Hallo Forum,
ein Freund sagte mir gefrorenes Gemüse wäre gesünder stimmt das ?

Was meint ihr dazu ?

VG
Hannibal


rine
Beiträge: 1496
Registriert: 30. Aug 2006, 11:11

Re: Gefrorenes oder frischens Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon rine » 12. Sep 2008, 15:47

Warum? Weil da weniger Vitamine etc drin sind? :o
Viele Grüße,
Rine

Bild

Benutzeravatar
Ernst
Beiträge: 997
Registriert: 12. Dez 2003, 10:21

Re: Gefrorenes oder frischens Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon Ernst » 12. Sep 2008, 18:21

Trainiert die Zähne (Kaumuskulatur und Kälteempfindlichkeit), härtet die Zunge ab und desensibilisiert die Geschmacksnerven von unnötigen Geschmäcken. ;)

Benutzeravatar
Hannibal
Beiträge: 12
Registriert: 11. Jan 2006, 09:15

Re: Gefrorenes oder frischens Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon Hannibal » 12. Sep 2008, 18:32

Hallo Rine,
in welchem sind mehr Vitamine ? Und warum ?

VG
Hannibal

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Re: Gefrorenes oder frischens Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon Ursula » 12. Sep 2008, 19:46

Hallo Hannibal,

so ganz unrecht hat dein Freund nicht: das tiefgefrorene Gemüse wird unmittelbar nach der Ernte weiterverarbeitet und sofort gefrostet. Somit halten sich die wertvollen Inhaltsstoffe allemal besser, als wenn du Gemüse vom Discounter kaufst, das in Spanien geerntet, in Holland verpackt und in Deutschland verkauft wurde...

Ursula

pierroth
Beiträge: 2213
Registriert: 8. Nov 2004, 10:21

Re: Gefrorenes oder frischens Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon pierroth » 15. Sep 2008, 09:05

....oder z.B. der Grünkohl, der konserviert (in Dosen) mehr Vit. enthält, als auf dem Markt, es sei denn er wurde frisch geerntet und wird sofort verarbeitet, da er schon nach wenigen Stunden erheblich an Vit. verliert. Viele Gemüsesorten verlieren/reduzieren durch unsachgemässe oder zu lange Lagerung ihre Inhaltsstoffe.

LG Pierroth


Benutzeravatar
Hannibal
Beiträge: 12
Registriert: 11. Jan 2006, 09:15

Re: Gefrorenes oder frischens Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon Hannibal » 15. Sep 2008, 19:18

Hallo Ursula, hallo Pierroth,
danke für Eure Antworten. :danke:

Dann hatter er doch recht.

Bei welchem Gemüse bevorzugt ihr tiefgefrorenes oder Dosen ?
Und was kauft man besser frisch vom Markt?

VG
Hannibal

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Re: Gefrorenes oder frisches Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon Ursula » 18. Sep 2008, 09:48

Hallo Hannibal,
Bei welchem Gemüse bevorzugt ihr tiefgefrorenes oder Dosen
Gemüse in Dosen habe ich eher wenig, manchmal den oben erwähnten Grünkohl. Aber im Gegensatz zum tiefgefrorenen Gemüse geht bei der Dosenkonservierung einiges an Inhaltsstoffen flöten.

Es gibt fast jedes Gemüse tiefgefroren: Paprika, Spinat, Möhren, Brokkoli, Erbsen, Blumenkohl, Porree, Wirsing ect....
Ich nehme allerdings nur Ware, die nicht in irgendeiner Weise zubereitet - das mach ich gern selber, genauso wie das Würzen.

Ursula

Benutzeravatar
JuergenMeiersdorfer
Beiträge: 32
Registriert: 17. Sep 2008, 16:04

Re: Gefrorenes oder frisches Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon JuergenMeiersdorfer » 22. Sep 2008, 10:35

Wenn du dein Gemuese aus deinem Garten hohlst ist es auf jeden Fall besser als das Tiefgefrorene. Oder?

Benutzeravatar
Seven A.
Beiträge: 43
Registriert: 25. Nov 2007, 20:27

Re: Gefrorenes oder frisches Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon Seven A. » 22. Sep 2008, 13:22

den oben erwähnten Grünkohl
Den habe ich einmal aus dem Glas probiert - bä...
Was habe ich falsch gemacht? War nur Pampe.

Aber auch ich habe bevorzugtes Dosengemüse: Maiskörner. Die lassen sich immer gut mitverwenden.
LG Seven

Benutzeravatar
waterfall
Beiträge: 84
Registriert: 29. Mai 2008, 10:52

Re: Gefrorenes oder frisches Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon waterfall » 22. Sep 2008, 13:47

Hallo,

also grundsätzlich ist frisches Gemüse besser als gefrorenes. Bei dem gefrorenen werden Vitamine eingefroren aber frisch ist das Gemüse trotzdem besser und man schmeckt auch den unterschied zum frischen und gefrorenen Gemüse deutlicher.
:) Viele Grüße

ladyrosi
Beiträge: 3
Registriert: 22. Sep 2008, 18:04

Re: Gefrorenes oder frisches Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon ladyrosi » 23. Sep 2008, 22:03

Hallo, immer frisch, war sehr krank,der Arzt meinte ,??? garnichx mehr dazu, nur Medikamente, habe 83 Kilo gewogen und gern ungesunde Sachen gegeßen, aber jetzt, frisches Gemüse ohne Ende, wiege ich 23 kg weniger und!!!! meine Krankheit hat reisaus genommen!! Rheumatische Atrhitis, "villeicht falsch geschrieben",aber nichx tiefgefrorenes, nur täglich ein bischen grün, wenn es machbar ist, nur Made in Deutschland!, aber TK Ware ist auch OK, :-? ,muß aber nicht sein
Tschüß ladyrosi

Benutzeravatar
Ursula
Beiträge: 1965
Registriert: 16. Nov 2001, 01:00

Re: Gefrorenes oder frisches Gemüse, was ist gesünder ?

Beitragvon Ursula » 24. Sep 2008, 09:04

Wenn du dein Gemuese aus deinem Garten hohlst ist es auf jeden Fall besser als das Tiefgefrorene. Oder?
ja, sicher ;) - ich bin hier nicht die Verfechterin des Tiefkühlgemüses, habe lediglich erwähnt, das in TK durch die schnelle Verarbeitung mehr Inhaltsstoffe erhalten bleiben...
Den (Grünkohl) habe ich einmal aus dem Glas probiert - bä... - Was habe ich falsch gemacht? War nur Pampe.


den pampigen Grünkohl im Glas gibt`s leider tatsächlich. Hier lohnt es sich auf die Herstellungsart zu schauen: "tafelfertig" z.B. ist oft verkocht und dann pampig.
Und was kauft man besser frisch vom Markt?
Ich kaufe auf dem Markt das Saisongemüse aus meiner Region, wie z.B. jetzt Kartoffeln, Birnen und Äpfel ect.

Ursula Bild



   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast