Zum Inhalt

Outdoor-Arbeitsjacke für Herbst/Winter?

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Dunbar
Beiträge: 7
Registriert: 13. Jul 2015, 13:29

Outdoor-Arbeitsjacke für Herbst/Winter?

Beitragvon Dunbar » 17. Aug 2015, 13:02

Hallo, ich weiß der Zeitpunkt ist komisch, aber ich dachte mir, dass diese Art Jacken bei der aktuellen Hitzewelle vielleicht etwas günstiger sind als später im Jahr, wenn alle danach Ausschau halten: Ich suche nach einer dicken Herbst/Winterjacke, die sich für die Arbeit als Gärtner eignet. Ich bin fast den ganzen Tag draußen unterwegs, entsprechend sollte sie nicht nur warm, sonder auch Wind- und Regen/Schnee-fest sein. Gleichzeitig muss ich mich in der Jacke gut bewegen können, schließlich muss ich ja malochen. ^^ Ich habe eine Jacke, die ich vor 3 Jahren gekauft habe, aber die gefällt mir nicht so richtig, weil sie mich bei der Arbeit behindert. Kann mir jemand vielleicht ein Modell empfehlen, mit dem er zufrieden war/ist? Würde mir sehr weiterhelfen, danke!


Avik
Beiträge: 5
Registriert: 16. Jul 2015, 10:16

Re: Outdoor-Arbeitsjacke für Herbst/Winter?

Beitragvon Avik » 19. Aug 2015, 11:07

Ich kann dir keinen direkten Tipp geben, weil ich zwar auch eine dicke Arbeitsjacke benötige, wir aber eher das Problem haben, dass wir sehr viel in der Gegend herumstehen müssen, wodurch einem sehr kalt werden kann. Dementsprechend ist das Thema Bewegungsfreiheit eher unwichtig. Ich kann dir aber den Anbieter "BAS" empfehlen, die haben gute Jacken im Angebot: ---- Werbung.....Les dir da einfach mal die Beschreibungen durch, du findest bestimmt ein passendes Modell. Die Preise sind dort auch in Ordnung, wie ich finde.

schmidt_carina
Beiträge: 1
Registriert: 18. Nov 2019, 14:08

Re: Outdoor-Arbeitsjacke für Herbst/Winter?

Beitragvon schmidt_carina » 18. Nov 2019, 14:54

Hm...Ich bin auch auf der Suche nach Arbeitsjacke für Winter. Ich habe gehört, dass dieser Winter wird doch kälter als gedacht :-?

Jann2000
Beiträge: 2
Registriert: 18. Nov 2019, 14:03

Re: Outdoor-Arbeitsjacke für Herbst/Winter?

Beitragvon Jann2000 » 22. Nov 2019, 17:18

Hallo! :D

Ich weiß der Beitrag ist schon etwas älter, aber hoffentlich kann ich dir noch weiterhelfen. :-?

Seit langer Zeit arbeite ich hobbymäßig gerne im Garten und nach einer Zeit habe ich gemerkt, dass die Qualität bei meiner Arbeitskleidung sehr wichtig ist. Insbesondere wenn man mit Insektenbekämpfungsmitteln oder ähnlichen Produkten im Garten arbeitet, weil die Chemikalien mit der Zeit die Arbeitskleidung angreifen.

Ich bin außerdem Bauarbeiter von Beruf und ich bekomme vom Arbeitgeber her Arbeitskleidung, die sehr robust ist. Deswegen kaufe ich auch privat bei dem Anbieter seit zwei Jahren ein, wo auch mein Arbeitgeber die Kleidung bestellt. Die Jacken halten was sie sprechen, weil sie verschleißfest sind und im Winter schön warmhalten.

Obwohl die Qualität gut ist, ist der Preis angemessen, deswegen glaube ich, dass ihr bei Cheap-Charlie fündig werdet.

Ich empfehle euch die Pilotenjacke, sie ist für Winter geeignet, da sie aus Webpelzfutter gefertigt ist und die abtrennbaren Ärmel ermöglichen ein bequemes Arbeiten, insbesondere wenn man Handschuhe trägt.

Grüße. :wink:

apfelesser
Beiträge: 15
Registriert: 19. Okt 2019, 18:51

Re: Outdoor-Arbeitsjacke für Herbst/Winter?

Beitragvon apfelesser » 23. Nov 2019, 17:50

Der Anbieter Engelbert und Strauß dürfte in dem Bereich am bekanntesten sein.


   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast