Zum Inhalt

Eure Meinung zum Brexit?

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
kamily
Beiträge: 57
Registriert: 4. Jan 2014, 19:24

Eure Meinung zum Brexit?

Beitragvon kamily » 25. Jun 2016, 11:06

Hallo zusammen!
Großbritannien hat gewählt und sich für einen Austritt aus der EU entschieden, wobei Irland und Schottland mehrheitlich für ein Bleiben gestimmt haben.
Was denkt ihr zu dem Thema? War der Brexit längst überfällig und sollten andere Länder nachziehen oder denkt ihr, dass es eine falsche Entscheidung war?

Ich persönlich denke, dass es sowohl für Großbritannien als auch für die restliche EU keine gute Folgen haben wird. Dort leben viele Menschen aus anderen EU-Ländern, die dann wohl wieder in ihr Geburtstland zurück kehren müssen, das finde ich schlimm. Außerdem ist Großbritannien wirtschaftlich von der EU abhängig, genauso wie umgekehrt!
Die Schönheit der Dinge liegt in der Seele dessen, der sie betrachtet. :wink:


Benutzeravatar
regenbogenfisch
Beiträge: 10
Registriert: 13. Jun 2016, 11:10

Re: Eure Meinung zum Brexit?

Beitragvon regenbogenfisch » 27. Jun 2016, 11:54

Traurig bei dem ganzen find ich vor allem, dass sich viele Wähler wohl von den Rechtspopulisten haben beeinflussen lassen, die meiner Meinung nach die weniger starken Argumente hatten...ich denke, es wird sowohl GB also auch der Eu schaden...
Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.
(Henry Ford)

LuLu88
Beiträge: 3
Registriert: 28. Jun 2016, 09:10

Re: Eure Meinung zum Brexit?

Beitragvon LuLu88 » 28. Jun 2016, 09:14

Ich bin schon sehr gespannt wie es jetzt mit Schottland weitergeht...

Benutzeravatar
EichBorke
Beiträge: 11
Registriert: 2. Jun 2016, 16:27

Re: Eure Meinung zum Brexit?

Beitragvon EichBorke » 30. Jun 2016, 16:49

Jetzt kündigen schon die ersten Unternehmen an aus GB weg zu gehen... Also das ganze Ausmaß vom Brexit ist wohl noch gar nicht abzusehen, da kommt bestimmt noch der eine oder andere Hammer.
Jeder von uns hat das grünste Gras!

Benutzeravatar
cluenda
Beiträge: 184
Registriert: 22. Dez 2013, 03:49

Re: Eure Meinung zum Brexit?

Beitragvon cluenda » 1. Jul 2016, 17:09

Ich glaube da kommt noch einiges auf die zu
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.

Benutzeravatar
Dive
Beiträge: 40
Registriert: 22. Mai 2016, 23:42

Re: Eure Meinung zum Brexit?

Beitragvon Dive » 4. Jul 2016, 00:04

Das muss man mal ganz anders sehen. Ob oder ob nicht Brexit: Hier läuft einiges falsch und das zeichnet sich doch am Brexit deutlicher als sogar noch in Griechenland ab: Junker soll einige Tage nach dem Brexit angeleitet haben, dass CETA und TTIP ohne Abstimmungen in unseren Parlamenten beschlossen werden kann. Demokratieabschaffung oder das, was davon noch über ist, über Bord werfen. Aber das sind doch die Gründe, wegen denen die EU untergeht und es diesen Brexit gibt.

Die haben äußerste Panik, dass die knappe Zeit nicht mehr reicht, um es durch zu kriegen. Denn wenn es mal nicht mehrheitsfähig ist, schiebt man es vor sich hin, bis es mehrheitsfähig ist. Reicht die Zeit dafür noch? Aber wenn die EU sich zerlegt, wollen die das vorher rattifizieren und wohl so, dass man bei einem Austritt nach der Rattifizierung dennoch in CETA und TTIP drinnen ist. Es soll kein Freihandelsabkommen geben, welches man dann einfach noch kündigen kann, nachdem es in Kraft getreten ist.

Aber am Rande: Das ist so frisch, ich hab mich mit Details noch nicht mal genauer befassen können.
Das ist alles nur Natur! :angel:


Lilien-Nana
Beiträge: 12
Registriert: 28. Aug 2016, 10:50

Re: Eure Meinung zum Brexit?

Beitragvon Lilien-Nana » 13. Sep 2016, 14:01

Denke mir, wenn vorher alles gut gelaufen wäre, hätte es keinen Brexit gegeben. Alls hat immer einen Ursprung. Das hat meiner meinung nach nichts mit Rechtspopulismus zu tun. Man sollte immer auch versuchen zu verstehen, was vielleicht falsch gelaufen ist. Wenn alles nämlich reibungslos wäre, gebe es auch keinen der groß was daran auszusetzen hätte. die hälfte der Leute ist aber mehr als deutlich, dass es so wie es bisher lief nicht weiterlaufen kann. was muss man immer irgendwelchen randgruppen die keinen großen einfluss haben die schuld geben? das ist quatsch. Wer seine arbeit richtig macht, hat nichts zu befürchten. Wird ja auch immer deutlicher, dass nicht nur Großbritannien ein Problem mit der Eu hat.

Benutzeravatar
Hoser1989
Beiträge: 17
Registriert: 28. Dez 2016, 20:27

Re: Eure Meinung zum Brexit?

Beitragvon Hoser1989 » 31. Dez 2016, 17:08

Ich finde diese ganzen Thematik einfach nur affik. Vor allem weil der denkbar schlechteste Zustand eingetreten ist: Nur knapp über 50% haben dafür gestimmt ...
Die Jungen sind nicht verantwortlich für das, was damals geschah. Aber sie sind verantwortlich für das, was in der Geschichte daraus wird.



   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast