Zum Inhalt

Blütenwässer und Parfüms

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Benutzeravatar
Morgentau
Beiträge: 187
Registriert: 21. Mär 2002, 01:00

Beitragvon Morgentau » 21. Mär 2002, 17:40

BLÜTENWASSER :flower:

Dieses Wasser besitzt eine würzige schwere Note. diese duftmischung kann mit anderen ätherischen Ölen variiert werden.

Zutaten: 4 Tropfen Rosmarinöl
4 Tropfen Bergamotteöl
2 Eßl. Rosenwasser
300 ml Wodka

Alle zutaten vermischen, in eine Flasche füllen und min. 6 wochen durchziehen lassen. dabei möglichst täglich einmal schütteln.

Ergibt etwa 300ml

Morgentau :wink:


Benutzeravatar
Morgentau
Beiträge: 187
Registriert: 21. Mär 2002, 01:00

Beitragvon Morgentau » 13. Mai 2002, 13:51

Rosenwassser
  • 10 Tassen aromatische Rosenblütenblätter
  • 600ml destiliertes Wasser
  • 1Eßl flüssiger Styrax
  • 1Eßl Benzoetinktur
Rosenblüten und wasser in einem Topf gut verschließen. Wasser langsam zum Kochen bringen, hitze veringern und zwei stunden lang köcheln lassen. Vom Herd nehmen und 2tage ziehen lassen. Wasser mit Blüten erneut erhitzen, wieder 1stunde köcheln lassen. Abseihen und Blüten im Sieb ausdrücken um möglichst viel intensiven Extrakt zu erhalten. Styrax und Benzoetinkur unterrühren und in Flasche füllen.

Morgentau

Benutzeravatar
Morgentau
Beiträge: 187
Registriert: 21. Mär 2002, 01:00

Beitragvon Morgentau » 13. Mai 2002, 13:55

Zitronenmelisse und Rosmarin-Eau-deCologne
  • 3Eßl Melisse
  • 3Eßl Rosmarin
  • steifen dunngeschnitener orangenschale
  • 300ml Rosenwasser
  • 6Eßl Wodka
Alles in ein verschraubbares Gefäß, verschließen ,und kräftig schütteln. Zwei Wochen zum Ziehen lassen. tägl. schütteln. Abseihern und wieder auspressen. an nem kühlen dunklen ort lagern

Benutzeravatar
Morgentau
Beiträge: 187
Registriert: 21. Mär 2002, 01:00

Beitragvon Morgentau » 13. Mai 2002, 13:57

Blumiges Eau de toillete

4 tassen aromatische Blüten nach Wahl in ein feuerfestes gefäß geben. 600ml Weißweinessig und 300ml destiliertes waser zum kochen bringen,über blüten gießen, gut umrühren, verschließen, drei wochen an nen warmen ort stellen, tägl. umrühren. Abseihen, wieder blüten auspressen, in flaschen gießen.


   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Snoki3 und 1 Gast