Zum Inhalt

Wie weit dürfen Beleidigungen gehen?

hier ist Platz für alles, was in keinen anderen Themenbereich passt.

Moderatoren: Angelika, MOB

Stephan
Beiträge: 50
Registriert: 22. Sep 2003, 22:47

Wie weit dürfen Beleidigungen gehen?

Beitragvon Stephan » 27. Nov 2005, 16:27

Hallo,

kennt jemand von euch die Foren von Link entfernt oder von Link entfernt?

Ist es legal, dass ein Arzt und seine (laienhaften) Anhänger über die alternative Medizin herziehen dürfen? Wenn man in einem Beitrag auch nur im entferntesten andeuten, man wäre der Meinung dass Homöopathie nicht reiner Schwachsinn sei, wird man aufs übelste beschimpft (hauptsächlich von dem Arzt) und meistens gebannt.
In einigen Beiträgen wird sogar davon abgeraten zu Ärzten zu gehen, die alternative Heilmethoden unterstützen.

Um so mehr ich mich durch diese beiden Foren durchlese, bekomme ich immer mehr das Gefühl, dass das eine organisierte Kampagne gegen alternative Therapeuten darstellen soll.
Ich lese und schreibe seid Jahren im Forum von Neurodermitis.ch . Vor einiger Zeit tauchten dort zwei der User von kidmed.de auf und spammten das ganze Forum zu. Ein weiterer Hinweis auf die "missionarische" Tätigkeit dieser Seiten findet sich im Forum von promed.de . Unter den internen Foren befindet sich ein Unterforum mit dem Namen "Materialsammlung".

Meiner Meinung nach sind diese Seiten rufschädigend für alle naturheilkundlichen Therapeuten (egal ob Arzt oder Heilpraktiker). Zusätzlich werden wiederhohlt falsche Informationen angegeben (Teilweise sogar von einem Arzt).

Ich habe beschlossen zu versuchen, ob man diese Seiten nicht sperren lassen kann. Kann mir da einer von euch vielleicht weiter helfen, ob das möglich ist?


Benutzeravatar
Ernst
Beiträge: 997
Registriert: 12. Dez 2003, 10:21

Beitragvon Ernst » 27. Nov 2005, 17:12

Vor einiger Zeit hat es in diesem Forum bereits eine lebhafte Diskussion zu diesem Thema und dessen Forenbetreiber gegeben.

Wir haben damals beschlossen, uns nicht auf die Seite ziehen zu lassen, und ihm Anlass zu geben auch noch unser Forum zu attackieren. Bisher sind wir von ihm verschont gebleiben - und ich hoffe es bleibt es auch so. Er ist nämlich in fast allen Foren zu finden.
Jeder ist selbst für seine Seite verantwortlich und für dass was er tut.
Deshalb haben wir uns aus der Diskussion herausgehalten.

Kleiner Tip - meide solche Foren, denn je mehr du dich durch diese Beiträge kämpst, desto mehr Wut bekommst du im Bauch. Und das ist genau dass, was er erreichen möchte. Wenn er kein Zuspruch erhält, und keine Besucher auf seine Seite ziehen würde, dann würde er langsam eingehen wie eine Primel.
Dadurch aber, dass es imnmer wieder Leute gibt die wie du, auch noch einen Link auf seine Seite setzen, hat er zumindest hohe Besucherzahlen - und die bestärken Ihn dann wieder in seinem Tun.
Was schätzt du wohl, wieviele Leute jetzt auf deinen, im Beitrag gesetzten Link, klicken??? Mindestens jeder zweite Leser hier. Und wir haben mehrere hundert Besucher pro Tag.

Sei mir bitte nicht böse, wenn ich deshalb den Link entferne. Diese Werbung hat der gute Herr Doktor nämlich nicht verdient.
Grüße von der Waterkant
Ernst

Die Intelligenz läuft mir ständig nach - Aber ich bin schneller



   

Zurück zu „Sonstiges“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron