Zum Inhalt

Einstieg in die Pharmakologie

News Forum

Moderator: Angelika

Benutzeravatar
MOB
Beiträge: 679
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Einstieg in die Pharmakologie

Beitragvon MOB » 27. Sep 2019, 13:12

Eine Fülle von allopathischen Wirkstoffen beherrscht die Therapielandschaft. Wie können auch Heilpraktiker Beschwerden, die aus Nebenwirkungen oder Wechselwirkungen von derartigen Arzneimitteln resultieren, erkennen und lernen damit umzugehen?

Dieses Buch bietet eine kompakte und gut verständliche Übersicht über die wichtigsten Arzneimittelgruppen, die Patienten in die Naturheilpraxis mitbringen. Ob Antibiotika, Virostatika oder Psychopharmaka – jeder Wirkstoff wird im Zusammenhang mit verschiedenen Indikationen betrachtet. Dabei präsentiert die Autorin die Zusammenstellung mit viel gesundem Menschenverstand bei möglichst wenig trockener Chemie. Ergänzt werden die genannten Indikationen durch naturheilkundliche Therapien, die sich in der 20-jährigen Praxiserfahrung der Autorin bewährt haben.

Ziel ist es zu erkennen, ob bei dem Patienten auftretende Symptome allein auf eine Erkrankung zurückzuführen sind oder ob Neben- oder Wechselwirkungen von Medikamenten das Symptomenbild bewirken oder beeinflussen. Das ist die Grundlage zur Optimierung des Zusammenspiels von schulmedizinischen Präparaten und Naturheilkundemitteln zum Wohl des Patienten.

Dieses Lehrbuch soll einen einfachen Einstieg in die Pharmakologie ermöglichen und ein Begleitbuch für die naturheilkundliche Praxis sein.

Dr. Edith Göttsche hat Pharmazeutische Biologie an der FAU Erlangen studiert und ist dort promoviert worden. Seit 1998 ist sie Heilpraktikerin und unterrichtet neben ihrer Praxis Augendiagnose und Pharmakologie. Von 2003 bis 2016 war sie Vorsitzende des Uslarer Kreis für Augendiagnose. Seit 2016 leitet sie das Institut für Augendiagnose mit Schwerpunkten in Augendiagnose und Pharmakologie.

Jetzt bei Amazon kaufen
Dateianhänge
Umgang mit klinischen Medikamenten .jpg
Umgang mit klinischen Medikamenten .jpg (16.04 KiB) 275 mal betrachtet



   

Zurück zu „News“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast