Zum Inhalt

schleimbeutel entzündung hund

Tier Forum

Moderatoren: Angelika, pierroth

oxana
Beiträge: 2
Registriert: 31. Mär 2011, 00:33

schleimbeutel entzündung hund

Beitragvon oxana » 31. Mär 2011, 01:01

Hallo! ich heiße Oxana und bin neu hier.Deutsch ist nicht meine Muttersprache,sorry für mögliche Fehler. Habe große Problemm mit meinem geliebten Hund,er har Schleimbeutel Entzündung an linken Elbogen.Ich habe alles probiert,von Kortizon bis OP,es wird einfach nicht besser.Was gibt es noch für Metoden?Medikamenten? Mein Hund ist Rasse Cane Corso,sehr groß,wigt über 70 Kg. Ist 15 Monate alt. Bitte um Rat und Hilfe. Oxana


THP Maja
Beiträge: 2
Registriert: 15. Jun 2011, 10:50

Re: schleimbeutel entzündung hund

Beitragvon THP Maja » 15. Jun 2011, 10:56

Hallo Oxana,
als THP empfehle ich bei Schleimbeutelentzündung eine Behandlung mit Blutegeln.
Das hilft sehr schön, vorausgesetzt man geht zu einem THP, der sich damit auskennt! ;-)
Auch Akkupunktur kann sehr schön helfen!
Bitte stopfe Deinen Hund nicht weiterhin mit Tabeletten voll, es hat sich ja schon gezeigt, dass die nichts helfen.
Tierheilpraktiker in Deiner Nähe findest Du im Internet über die Tierheilpraktiker-Verbände. Die veröffentlichen dort Listen mit Kontaktinformationen.



   

Zurück zu „Tier - Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast