Zum Inhalt

Kolloidales Silber für Hunde

Tier Forum

Moderatoren: Angelika, pierroth

SteffHan
Beiträge: 3
Registriert: 28. Jun 2019, 13:08

Kolloidales Silber für Hunde

Beitragvon SteffHan » 28. Jun 2019, 15:02

Hallo alle zusammen,

ich habe mich hier eigentlich eher für meinen Hund als für mich selbst angemeldet. Für mich selbst bin ich begeisterter Naturheilkundler. Ich bin 100% der Meinung, dass Zurück zur Natur der Weg zurück zur Gesundheit ist. Weil ich eben so überzeugt bin und z.B. selbst keine hochgradig verarbeiteten Lebensmittel mehr esse, möchte ich das EIGENTLICh unserem Hund auch nicht antun.

Aber bei meinem Kleinen muss ich die Verantwortung übernehmen und zwar nicht nur für mich. Kolloidales Silber allgemein wirkt ja wie ein liquides Antibiotikum (Quelle am Ende) und für äußere Verletzungen und allgemeine äußere Anwendungen benutze ich es auch schon - sowohl bei mir als auch beim Kleinen. Aber auf einigen Seiten (Quelle am Ende) findet man zum Beispiel auch den Rat, Kolloidales Silber zuzufüttern! Bzw. eben ins Wasser zu mischen. Wie ich mich dabei fühlen soll, weiß ich nicht.

Können mir ein paar Naturmedizin Profis hier vielleicht Rat geben?
Vielen Dank!
_______________________________________________________________

Quelle Wirkung Kolloidales Silber: https://kolloidales-silber-ratgeber.info/
Quelle Anwendung Hunde (englisch): https://www.dogsnaturallymagazine.com/f ... al-silver/


Zlobi4
Beiträge: 50
Registriert: 8. Mai 2018, 07:44

Re: Kolloidales Silber für Hunde

Beitragvon Zlobi4 » 12. Jul 2019, 19:58

Es gibt unterschiedliche Methoden wenn es um das behandeln von verschiedenen Beschwerden beim Hund geht.
Ich selbst habe mich auch informiert und muss sagen, dass es auch wirklich unterschiedliche natürliche Mittel gibt die man sich suchen kann. Da kann man dann auch eher drauf zurück greifen.

Für meinen Hund habe ich CBD Öl für Hunde gefunden. Es soll helfen bei Beschwerden mit den Gelenken als auch beim Fell und der Haut des Hundes.
Ich persönlich bin super zufrieden und habe auch wirklich gute Erfahrungen.
Bei Hund und Mensch soll es wirklich gut helfen.

Geht es deinem Hund denn besser ?

Denis3
Beiträge: 99
Registriert: 28. Mai 2018, 08:56

Re: Kolloidales Silber für Hunde

Beitragvon Denis3 » 10. Aug 2019, 21:08

Gruß,

natürlich kann man sich da auch einfach umsehen und schauen, was man zum CBD finden kann.
Ich habe auch öfter mal gelesen, dass es bei Tier & Mensch gut wirken soll. Da habe ich dann auch verschiedene Informationen gefunden und habe auch sehr viele verschiedene Infos gefunden.

Informiere mich auch immer wieder zu neuen Themen rund um den Hund.
Gefunden habe ich dann auch eine Seite wo man Zubehör für das Pferd, Katze und Hund bekommen kann. In meinem Fall ist es so, dass ich immer schaue was mein Hund braucht und wenn er gesundheitliche Probleme hat dann gehe ich ehrlich gesagt als erstes zum Tierarzt.
Denn der kann einem am besten helfen.

Wie sind denn so deine Erfahrungen ?

Snoki3
Beiträge: 98
Registriert: 24. Mär 2018, 11:30

Re: Kolloidales Silber für Hunde

Beitragvon Snoki3 » 5. Okt 2019, 20:37

Hallo :)

Kann man machen, ich habe auch schon so einiges dazu gehört und es soll auch Wunder bewirken.
Aber wenn man sich unsicher ist dann am besten gucken, dass man sich im Web informiert oder auch einen Tierarzt aufsucht der einem helfen kann.

Bei mir ist es so, dass ich auch auf meinen Hund achte. Den habe ich schon 4 Jahre und liebe den wirklich über alles, man sagt nicht umsonst das es der beste Freund des Menschen ist.

Ich habe auch wegen der Pflege meines Hundes im Web verschiedene Informationen gefunden.

Auf https://info-hund.de/hundedusche/ habe ich auch etwas zur Hundedusche gefunden.
Die will ich auch kaufen damit ich einfacher duschen kann und nicht immer in den Hunde Salon muss.

Wie sieht es bei dir denn aus ?


   

Zurück zu „Tier - Forum“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast