Wie alt können Katzen werden?

Tier Forum

Moderator: Angelika

Antworten
kasarol12
Beiträge: 21
Registriert: 5. Sep 2016, 11:11

Wie alt können Katzen werden?

Beitrag von kasarol12 »

Hallo! Ich spiele gerade die ganze Zeit mit dem Gedanken, mir vielleicht eine Katze zu kaufen.
Meine Tante hat auch Katzen und jedes Mal, wenn ich bei ihr bin, liebe ich es einfach mit ihnen zu spielen und sie zu streicheln. Das hätte ich gerne einfach selbst auch.

Doch ich will nichts übereilen und mich davor so gut es geht informieren. Wisst ihr zum Beispiel, wie alte Katzen in etwa werden können?

henrisindo
Beiträge: 23
Registriert: 14. Sep 2016, 10:22

Re: Wie alt können Katzen werden?

Beitrag von henrisindo »

Hi! Ja eine Katze zu haben hat mein Leben schon sehr bereichernd.
Irgendwie gefällt es mir auch einfach so gut, dass meine Katze quasi wie mein Mitbewohner ist. Ich weiß so immer, dass jemand zu Hause ist.

Ich finde es auch richtig toll von dir, dass du dich informieren willst, viele Leute tun das leider nicht wirklich. Grundsätzlich kommt es bei der Lebenserwartung von Katzen stark auf deren Rasse an.
Man kann aber in etwa mit 12 bis 14 Jahren rechnen, wie du auch hier nachlesen kannst.

Allerdings kann man auch Schritte setzen, um den Katzen bei einem langen Leben zu helfen. Einer davon ist zum Beispiel, sie kastrieren zu lassen. Auch Impfungen sind hier sehr wichtig. Ich hoffe, das beantwortet deine Frage.

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 2455
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Wie alt können Katzen werden?

Beitrag von Krâja »

Katzen sind sehr gesellige Tiere, die auf keinen Fall alleine gehalten werden sollten, es sollten mindestens zwei Katzen sein, die sterilisiert werden sollten. Sie dürfen auch nicht zu jung aus dem Nest genommen werden, da sie sonst nicht die vollständige Erziehung und Anpassung durch die Mutter erfahren haben.

Katzen wollen nicht alleine bleiben und trauern, wenn du lange weg bist. Mit jedem Tier, das du zu dir nimmst, hast du einen Freund fürs Leben, aber auch Verantwortung für das Tier, also bei einer Schwangerschaft, einem Partner, der keine Tiere mag, Allergie auf Katzenhaare usw. ein Tier weggeben, zeugt weder von Verantwortung noch von Tierliebe, dann besser ein Kuscheltier nehmen...

Katzen können - je nach Rasse und Gesundheit - unterschiedlich alt werden. Meine erste europäische Hauskatze wurde 24 Jahre alt, war dann aber schwer nierenkrank und benötigte Spezialfutter.
Grüße von Krâja :wink:

Antworten