Zum Inhalt

Ameisenbefall - Was kann ich machen?

Braune Blätter, kleine Tierchen....

Moderatoren: Angelika, MOB

jamie889
Beiträge: 6
Registriert: 11. Apr 2014, 12:39

Ameisenbefall - Was kann ich machen?

Beitragvon jamie889 » 23. Apr 2014, 10:08

Hallo zusammen,

Was Ameisen angeht bin ich zwar absoluter Laie, habe aber das Problem "Ameisenvorkommen" genauso massiv in meinem Garten wie ein Fachmann. Bin auch der Ansicht, dass man bei einem Ameisenbefall wie bei mir, nicht von Nutz- sondern von Schadinsekten sprechen muss.

Seit einigen Jahren lässt sich in unserem Zierrasen beobachten, wie sich kleine Häufchen aus feiner Erde auftürmen. Diese sind zwar nicht hoch, jedoch hoch genug damit sie im Rasen gut sichtbar sind. Diese Häufchen sind oftmals auch sehr groß (flächenmäßig). Ameisen sind nur vereinzelt zu sehen, doch ist trotzdem klar, dass diese Häufchen ihr Werk sind. Sticht man beispielsweise in so ein Häufchen, so erscheinen die kleinen Tierchen schwarmweise.

Ich möchte ganz sicher keine Gifte oder Chemikalien in unserem Garten verwenden und würde nun gerne wissen, ob ihr irgendwelche naturfreundlichen Methoden/Mittel kennt, die dagegen helfen. Ich habe mich schon selber schlau gemacht und die üblichsten Tipps habe ich zusammengefasst auf dieser Seite gefunden:
http://www.lenas-tulpenbaum.de/ameisen- ... l?___SID=U

helfen die?


Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 910
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Ameisenbefall - Was kann ich machen?

Beitragvon Krâja » 2. Jul 2015, 23:38

Hallo Jamie,

wir haben hier auch ein paar Tipps dazu: http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... ht=ameisen .. einfach ausprobieren.
Grüße von Krâja :wink:

Splash3290
Beiträge: 4
Registriert: 5. Jul 2016, 21:38

Re: Ameisenbefall - Was kann ich machen?

Beitragvon Splash3290 » 5. Jul 2016, 21:58

Also meine Oma kam da immer mit Backpulver an :D

Anabell87
Beiträge: 9
Registriert: 18. Feb 2017, 14:16

Re: Ameisenbefall - Was kann ich machen?

Beitragvon Anabell87 » 18. Feb 2017, 14:53

Viele Nistmöglichkeiten für Bachstelzen (Halbhöhlenbrüter) schaffen. Die holen bei uns massenweise Ameisen vom Rasen und aus den Steinfugen weg.
gruß Anabell

Snoki3
Beiträge: 87
Registriert: 24. Mär 2018, 11:30

Re: Ameisenbefall - Was kann ich machen?

Beitragvon Snoki3 » 17. Jul 2019, 15:21

Gute Frage.
Ameisen sind lästig, ich habe nun schon das dritte Jahr in Folge eine Ameisenstraße bei mir durch den Flur.. es nervt einfach nur aber wenn ich dann dagegen vorgehe sind die auch weg..nur sie kommen immer wieder :D
Ich suche mir dann auch meistens im Web meine Infos wie ich gegen die vorgehen kann.

Zudem informiere ich mich auch zu Ameisen..bei https://www.ameisen-ratgeber.de/ameisenloewe/ habe ich die Ameisenlöwen gefunden.. die sind wohl super oft und kommen immer vor wenn es um Ameisen geht :D

Ich nutze so ein Streu gegen die Viecher und es bringt dann auch was.
Muss ich zwar jedes Jahr wiederholen aber was solls :D

Benutzeravatar
cluenda
Beiträge: 181
Registriert: 22. Dez 2013, 03:49

Re: Ameisenbefall - Was kann ich machen?

Beitragvon cluenda » 5. Sep 2019, 16:14

Und was hast du am Ende gemacht ?
Träume Dein Leben, bis du aufwachst. Dann beschwere Dich bei dem, der Dich geweckt hat.



   

Zurück zu „Krankheiten und Schädlinge“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron