Diabetes - Schwarzkümmelöl

Nigella sativa

Moderator: Krâja

Antworten
Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1474
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Diabetes - Schwarzkümmelöl

Beitrag von Krâja »

Schwarzkümmelöl hilft bei Diabetes

Klinische Tests haben bei der Anwendung von Schwarzkümmelöl positive Wirkungen bei Diabetes gezeigt. Schwarzkümmelöl kann den Insulin-Haushalt regulieren und den Anstieg des Blutzuckerspiegels verlangsamen. Das wirkt sich sogar positiv auf die Diabetes des Typ-2 aus. Schwarzkümmelöl senkt den Blutdruck. Dadurch benötigt man möglicherweise weniger blutdrucksenkende Medikamente. Schwarzkümmelöl steigert die Immunabwehr, insbesondere gegen Virusinfektionen. Desweiteren lindert es akute und chronische Beschwerden.

Lies auch im Zentrum der Gesundheit zu Schwarzkümmelöl und der Nutzen des Schwarzkümmels.
Nigelle sativa (Schwarzkümmel) hat viele biologische Wirkungen, wie entzündungshemmende, anti-hyperlipidämische, antimikrobielle, krebshemmende, antioxidative, antidiabetische, blutdrucksenkende und wundheilende Aktivitäten auch mit Auswirkungen auf das Fortpflanzungs-, Verdauungs-, Immun- und Zentralnervensystem, wie z.B. krampflösende und schmerzstillende Wirkung, um es kurz fassen, eine wertvolle Pflanze für neue Medikamente zur Behandlung vieler Krankheiten.
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/28236403/

Schwarzkümmel kann hohe Blutzucker- und Blutfettwerte senken. Neben der antioxidativen Wirkung beeinflusst es Insulinsekretion, Glukoseresorption, Glukoneogenese und mehr.

Hier eine Studie zum Schwarzkümmel von der Universität Freiburg im Breisgau.


Schwarzkümmel kann bei manchen Menschen den Blutzuckerspiegel senken.
Achte auf Anzeichen eines niedrigen Blutzuckerspiegels (Hypoglykämie)
und kontrolliere deinen Blutzucker sorgfältig,
wenn du Diabetes hast und Schwarzkümmel verwendest.


Denjenigen, die Schwarzkümmel ausprobieren möchten, geben wir eine Dosierungsanweisung mit auf den Weg.

Wir verwenden auch in diesem Fall Schwarzkümmelöl als Kur von 3 bis 6 Monaten Dauer und weisen darauf hin, dass die ersten Wirkungen sich erst nach 6 biis 8 Wochen zeigen.

Außerdem bitten wir unsere Leserinnen und Leser, sich mit ihrem Arzt in Verbindung zu setzen und die Kur mit Schwarzkümmelöl mit ihr oder ihm abzusprechen.

Forschungen haben gezeigt, dass die Wirkstoffe von Schwarzkümmelöl Nieren- und Leber Erkrankungen heilen, die Bauchspeicheldrüse regenerieren, die Galle anregen und das Lymphsystem regulieren. Schwarzkümmelöl regeneriert Zellen, regt die Insulin Produktion an, wirkt entzündungshemmend, beruhigend, reinigend und reduziert oxidativen Stress.
Verschiedene Forscher haben umfangreiche Studien über N. sativa durchgeführt und ein breites Spektrum seiner pharmakologischen Wirkungen untersucht, die Antidiabetika, Antikrebsmittel, Immunmodulatoren, Analgetika, antimikrobielle, entzündungshemmende, krampflösende, bronchienerweiternde, hepatoschützende, nierenschützende, gastroprotektive, antioxidative Eigenschaften usw. umfassen können.
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/23646296/

Nebenwirkungen treten nur bei überhöhten Dosierungen auf. In klinischen Versuchen werden oft 2,5 ml Schwarzkümmelöl Extrakt angewendet, das entspricht 50 Tropfen Schwarzkümmelöl und scheint eine Dosis zu sein, die heilt, ohne dass es zu Schädigungen kommt. Wenn man davon ausgeht, dass der Blutdruck bei Diabetes Patienten überhöht ist und Wechselwirkungen mit Medikamenten nur bei zu hoher Dosierung eintreten, und es auch nur in diesem Fall zu Problemen bei der Blutgerinnung kommen kann, kann man davon ausgehen, dass die Dosierung von 20 Tropfen beim Erwachsenen, die wir allgemein anwenden, absolut sicher und frei von Nebenwirkungen ist.

Wenn es denn ein Heilmittel für Diabetes gibt, das dem Menschen die Chance gibt, von innen heraus zu heilen und alle Folgen der Diabetes auszugleichen, warum will man es dann nicht anwenden ?


Beachte bitte unsere Hinweise zum Kauf von Schwarzkümmelöl,
dessen Qualität von entscheidender Bedeutung für Bekömmlichkeit und Heilung ist !


Das richtige Schwarzkümmelöl ist ungefiltertes, ägyptisches Schwarzkümmelöl
Es enthält all die gesunden Inhaltsstoffe, die bei der Filterung zum Teil verloren gehen. Das wertvollste Schwarzkümmelöl wird kaltgepresst. Fast frei von toxischen Nebenprodukten wie Terpene, ist es freundlich und bekömmlich für den Magen. Das ägyptische Schwarzkümmelöl sollte so rein wie möglich sein und aus biologischem Anbau stammen. Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten fallen damit weg, während sie bei Verunreinigungen oder Vermengung mit anderen, billigeren Ölen oder Rückständen von Chemie aus dem Anbau vorhanden sind. "Kara Siva" aus Syrien und Ägypten hat die stärkste Heilkraft.

HINWEISE ZUR INNERLICHEN ANWENDUNG

Erwachsene:
20 Tropfen Schwarzkümmelöl, beispielsweise morgens und abends 10 tropfen, pur vor der Mahlzeit.
Wer den Geschmack nicht mag, kann die Gabe Schwarzkümmelöl mit Honig verrühren.

Kinder vom 5. bis zum 12. Lebensjahr:
Insgesamt 4 Tropfen in 3 bis 4 Gaben Schwarzkümmelöl täglich

Kinder und Jugendliche ab dem 12. Lebensjahr:
Insgesamt 10 Tropfen in 3 bis 4 Gaben Schwarzkümmelöl täglich

Es wird empfohlen, nach jeder Gabe Schwarzkümmelöl ein Glas Orangen- oder Zitronensaft zu trinken, da diese Säfte die Aufnahme des Schwarzkümmelöls im Körper verbessern.

------------

Alternativ 2 mal tgl. 1 bis 2 Kapseln.
Kinder vom 5. bis zum 12. Lj. 3 mal pro Woche 1 Kapsel
Kinder und Jugendliche ab dem 12. Lj. 5 mal pro Woche 1 Kapsel

------------

Lies auch mal hiet, denn das geht auch mit Schwarzkümmelöl: Ölziehen – Kur zur Entgiftung

------------

HINWEISE ZUR ÄUßERLICHEN ANWENDUNG

Eine kleine Auswahl an Tipps hierzu

Einreibungen
Einreibungen mit wenigen Tropfen Schwarzkümmelöl wirken schmerzlindernd und entzündungshemmend.

Bäder
Ein Voll-, Teil-, oder Sitzbad mit 1 bis 2 Tropfen Schwarzkümmelöl als Zugabe ins Wasser hat einen schmerzstillenden und pflegenden Effekt.

Kopfhaut und Haar
Bei Problemen mit der Kopfhaut, wie beispielsweise Haarausfall, kraftlosem oder sprödem Haar, Schuppen, Trichodynie, Haarschmerzen oder schmerzender Kopfhaut wird Schwarzkümmelöl nach der möglichst natürlichen Haarwäsche tropfenweise auf Kopfhaut und Haar aufgetragen und leicht einmassiert. Man lässt es einwirken und spült das Haar dann mit lauwarmem Wasser aus.

Haarausfall, Spliss. trockenes Haar, Wachstumsstörungen, Schuppen und mehr:
Gesundes Haar durch Schwarzkümmelöl

Man Kann alternativ einige Tropfen auf die Kopfhaut geben und sie leicht einmassieren.

Hinweise zur Anwendung von Schwarzkümmelöl auf der Haut:
Schwarzkümmelöl kann allergische Hautreaktionen verursachen, das muss vor der kurmäßigen Anwendung auf einer kleinen Stelle hinter dem Ohr getestet werden. Personen mit allergischen Hautreaktionen gegen Schwarzkümmelöl lassen diese äußerliche Anwendung weg und versuchen es mit einem Bad mit Schwarzkümmelöl als Zusatz oder machen nur die Innerliche Anwendung.



Mehr Information zu Schwarzkümmelöl und seiner Wirkungsweise
sowie weitere Tipps zu innerlichen und äußerlichen Anwendungen
und Hinweise zu möglichen Nebenwirkungen,
können den beiden Links unten entnommen werden:


Gute Besserung ! :038:

○○○○○○○○○○○○
Innerliche Anwendung von Schwarzkümmelöl
wird verstärkt und verbessert durch
Äußerliche Anwendung von Schwarzkümmelöl
○○○○○○○○○○○○
Grüße von Krâja :wink:

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1474
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Diabetes - Schwarzkümmelöl

Beitrag von Krâja »

Diabetes Typ 2

Erwachsene:
Bei einer 12 wöchigen Studie wurden einmal täglich 3,3 ml Svhwarzkümmelöl getrunken.

Nach 12 wöchiger Anwendung verringerten sich Gewicht und Body-Mass-Index, der Nüchtern-Blutzucker und das glykierte Hämoglobin senkten sich und das Nigella sativa-Öl senkte Triglycerid und Lipoprotein-Cholesterin niedriger Dichte bei den Patienten mit Typ-2-Diabetes.

Hier der Link zur Studie:
https://www.sciencedirect.com/science/article/abs/pii/S0963996915000459

Wenn jemand aus unserem Leserkreis diese Anwendung von Schwarzkümmelöl ausprobieren möchte, wird sie oder er gebeten, sich mit dem behandelnden Arzt oder Therapeuten vor der Anwendung von Schwarzkümmeöl zu beraten und in Kontakt zu bleiben, da im Zuge der Anwendung von Schwarzkümmelöl möglicherweise weniger Medikamente benötigt werden.

Eine begleitende äußerliche Anwendung von Schwarzkümmelöl kann das Ergebnis noch verbessern, man denke an eine milde Tagescreme mit Schwarzkümmelöl oder eine Anwendung von Schwarzkümmelöl pur als Hautnahrung.

Was man beachten muss, wenn man Schwarzkümmelöl kauft, wie man es äußerlich anwendet und worauf man dabei achten muss, kann man unseren beiden unten angegebenen Links entnehmen.


Weitere Tipps zur innerlichen und äußerlichen Anwendung,
und Hinweise zu möglichen Nebenwirkungen, kannst du den beiden Links unten entnehmen:


○○○○○○○○○○○○
Innerliche Anwendung von Schwarzkümmelöl
wird verstärkt und verbessert durch
Äußerliche Anwendung von Schwarzkümmelöl
○○○○○○○○○○○○
Grüße von Krâja :wink:

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1474
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Diabetes - Schwarzkümmelöl

Beitrag von Krâja »

Medizinische Wissenschaft und Forschung

Ein Überblick über das therapeutische Potenzial von Nigella sativa: Ein Wunderkraut

A review on therapeutic potential of Nigella sativa: A miracle herb


Weitere Studien zu Diabetes Mellitus Typ 1 und 2


Überprüfung der hypoglykämischen Eigenschaft von Nigella sativa: Hypoglykämie-Aktivität hauptsächlich auf Senkung des Plasmaglukosespiegels und Erhöhung des Insulinspiegels gerichtet, Verlust des Appetits, Gewichtsabnahme, Verringerung des Glyzeridspiegels und teilweise Regeneration der Beta-Pankreas Zellen.
http://www.allresearchjournal.com/archi ... 31-746.pdf


Auswirkungen verschiedener Präparate von Nigella sativa (ns) auf den Glukose- und Lipidstoffwechsel beim Typ 2 zuckerkranker Patienten
http://prr.hec.gov.pk/jspui/bitstream/1 ... 1/513S.pdf


Wirkung von Nigella Sativa-samen auf die glykämische Kontrolle von Patienten mit Diabetes Mellitus Typ 2
https://www.researchgate.net/profile/Ab ... 000000.pdf


Günstiger Einfluss von Nigella sativa-Samen auf das Lipidprofil bei Typ-2-Diabetikern
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC3515953/


Nigella sativa verbessert die glykämische Kontrolle und mildert den oxidativen Stress bei Patienten mit Typ-2-Diabetes mellitus: Placebo-kontrollierte klinische Blind-Studie
https://journals.plos.org/plosone/artic ... ne.0113486


Therapeutische Wirkung von Nigella Sativa bei Patienten mit schlechter glykämischer Kontrolle
https://www.researchgate.net/profile/Ah ... ontrol.pdf


Antidiabetische Eigenschaften einer Gewürzpflanze Nigella sativa
https://www.jofem.org/index.php/jofem/article/view/15


Auswirkungen von Schwarzkümmel (Nigella sativa) auf Stoffwechselparameter bei Diabetes mellitus: Eine systematische Übersicht
https://www.sciencedirect.com/science/a ... 9915000278


Wirkung von Nigella sativa-Öl auf verschiedene klinische und biochemische Parameter des Insulinresistenz-Syndroms
https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC2772004/


Wirkung einer Supplementation mit Nigella sativa über einen Zeitraum von einem Jahr auf Lipidspiegel, Blutdruck und Herzfrequenz bei Patienten mit Typ-2-Diabetes, die orale Hypoglykämiemittel erhalten: nicht randomisierte klinische Studie
https://www.annsaudimed.net/doi/full/10 ... 47.2017.56


Die Verwendung von Heilkräutern bei jordanischen Diabetes-Patienten
https://www.tandfonline.com/doi/abs/10. ... 7v06n02_03


Ein Überblick über die Wirkungen von Nigella sativa L. und seines Bestandteils Thymochinon beim metabolischen Syndrom
https://link.springer.com/article/10.10 ... 014-0150-1


Nigella sativa-Öl hat eine signifikante Reparaturfähigkeit von beschädigtem Pankreasgewebe bei induziertem Diabetes mellitus Typ 1
https://link.springer.com/article/10.10 ... 014-0150-1


Wirkung von Nigella sativa-samen auf die glykämische Kontrolle von Patienten mit Diabetes mellitus Typ 1 im Nilf-Delta
https://www.alliedacademies.org/proceed ... -2792.html


Schwarzkümmelöl gegen Diabetes: Ist es wirksam?
https://www.healthline.com/health/black ... -treatment


Wie Nigella sativa-Saatgut Diabetes behandelt und Verbessert Diabetes-Komplikationen und Sicherheit
Studien: Ein Überblick
http://www.journalrepository.org/media/ ... 0684_1.pdf
Grüße von Krâja :wink:

Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1474
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Re: Diabetes - Schwarzkümmelöl

Beitrag von Krâja »

Auch Ölziehen mit Schwarzkümmelöl soll ein starkes Hilfsmittel gegen Diabetes sein und hat viele weitere segensreichen Auswirkungen ... einfach ausprobieren..
Grüße von Krâja :wink:

Antworten