Gesund abnehmen & Anti-Aging mit Schwarzkümmel

Nigella sativa

Moderator: Krâja

Antworten
Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1471
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Gesund abnehmen & Anti-Aging mit Schwarzkümmel

Beitrag von Krâja »

Gesund abnehmen und fit bleiben
Schwarzkümmelöl ist sehr reich an Nährstoffen. Es enthält ungesättigte Fettsäuren, Alpha Linolensäure, B-Vitamine, Vitamin C, Magnesium, Selen, Zink und ätherische Öle. Es regt den Stoffwechsel an, erhöht die Fettverbrennung, wirkt entgiftend und leitet ungesunde Schwermetalle aus. Es besitzt die Fähigkeit den menschlichen Körper zu regenerieren, hebt die Stimmung und hilft unter anderem dabei, gesund abzunehmen...

Anti-Aging ist eine der Wirkungen von Schwarzkümmelöl
Der Begriff Anti-Aging, auch Altersverhinderung, ist eine Bezeichnung für Maßnahmen, die zum Ziel haben, das biologische Altern des Menschen hinauszuzögern, die Lebensqualität im Alter möglichst lange auf hohem Niveau zu erhalten und auch die Lebenserwartung insgesamt zu verlängern, meint die de.wikipedia.org dazu. Schwarzkümmelöl kann das und diese Anleitung passt dazu ebenfalls. Man nimmt aber ab, mit Schwarzkümmelöl, das bleibt nicht aus, das kann ich selbst bestätigen, denn ich mache die Kur gerade.

Beachte bitte unsere Hinweise zum Kauf von Schwarzkümmelöl,
dessen Qualität von grundlegender Bedeutung für Bekömmlichkeit und Wirkung ist !

Schwarzkümmelöl schützt, stimuliert und stärkt, ohne dick zu machen
Es schützt Herz und Arterien, schützt vor hormoninduzierter Osteoporose, stärkt die Darmflora und bringt sie wieder ins Gleichgewicht, indem es schädliche Bakterien reduziert und nützliche Bakterien (Mikrobiota) unterstützt. Schwarzkümmelöl stärkt und schützt die Nieren, die Bauchspeicheldrüse, die Leber, die Galle, die Blase, den Darm, es stärkt und verbessert die Konzentration, erhöht die Atmungs-Amplitude und fördert so die Sauerstoffversorgung des Gehirns, verbessert die Verdauungsfunktionen, wirkt verdauungsfördernd, vitalisierend und vieles mehr ....

Schwarzkümmelöl heilt
Du kannst es - in Absprache mit deinem Arzt oder Therapeuten - anwenden, um deine medikamentöse Behandlung zu unterstützen, zu verbessern, zu beschleunigen oder um Nebenwirkungen der Medikamente, die du einnimmst, auszugleichen. Du kannst es anwenden, um Virus-Infektionen zu heilen, um Bakterien abzutöten, auch Bakterien, die gegen Antibiotika resistent sind. Du kannst Pilz-Infektionen zum ausheilen bringen. Du kannst Entzündungen zum abklingen bringen. Es schützt deinen Körper vor Infektionen aller Art. Äußerlich angewendet, regeneriert es, heilt, pflegt, verjüngt, beugt Falten vor, macht die Haut zart und geschmeidig und in der Haar-Kosmetik tönt es das Haar dunkler, schützt es vor vorzeitigem Ergrauen, macht es voller, verleiht ihm Glanz, Vitalität und Spannkraft.

Haarausfall, Spliss, trockenes Haar, Wachstumsstörungen, Schuppen und mehr:
Gesundes Haar durch Schwarzkümmelöl


Geduld und Regelmäßigkeit
Wenn du es als Kur anwendest, krempelt es so nach und nach deinen ganzen Körper um und heilt dich von innen heraus, es bringt dich einfach wieder in Ordnung, du brauchst nur Geduld und Regelmäßigkeit. Du musst es jeden Tag einnehmen. Wenn du dich gesund ernährst, genug trinkst und dich ausreichend bewegst, schaffst du die Voraussetzungen, um schlank und fit zu werden und es zu bleiben.

Schwarzkümmelöl zur Vorbeugung und zum abnehmen
Du musst nicht krank sein, um Schwarzkümmelöl einzunehmen. Es geht ja auch zur Vorbeugung oder einfach, um gesund abzunehmen. Du nimmst einfach die Dosierung ein, die wir normalerweise zur Vorbeugung anwenden.

So viel wie nötig, so wenig wie möglich
Heilmittel dienen der Heilung. Sie erfüllen diesen Zweck, wenn man sie richtig dosiert. Wenn man sie überdosiert, heilen sie nicht, sondern wirken schädlich. Das gilt für viele Heilpflanzen und auch für unsere Wunderpflanze, den Schwarzkümmel. Überdosiert bewirkt er eine Schädigung der Leber und der Nieren.

Das gesunde Wunderkraut
Bei Schwarzkümmel kann man die gesamte Pflanze verwenden, das Kraut und die Wurzel zu Tee, Aufgüssen und Tinktur. Schwarzkümmel darf weder erhitzt noch gekocht werden, wenn die Vielfalt seiner wertvollen Bestandteile erhalten bleiben soll. Man kann zusätzlich zur innerlichen Einnahme einmal täglich 1 Teelöffel Schwarzkümmel-Samen, ganz oder frisch gemahlen, beispielsweise in Hüttenkäse, Yoghurt oder Salaten einnehmen. Die Samen sollen mit Honig vermischt und gut gekaut werden, um den Effekt zu steigern. Das Pulver kann mit Honig und etwas Wasser verrührt und mit Orangensaft vermischt getrunken werden, ein stärkendes Getränk.

Wenn du gesund abnehmen willst und fit bleiben möchtest, kannst du die bei uns angegebene Schwarzkümmelöl-Kur von 3 bis 6 Monaten Dauer machen.

Eine Wirkung macht sich frühestens nach 6 bis 8 Wochen bemerkbar.
Man macht nach den 3 bis 6 Monaten Kur eine mehrwöchige Pause, um herauszufinden, ob die Kur geholfen hat.
Im Bedarfsfall kann die Kur dann wiederholt werden.


Innerliche Anwendung / Dosierung:
Mit Honig vermischt, verstärkt sich die Wirkung von Schwarzkümmelöl.

Erwachsene:
10 Tropfen Schwarzkümmelöl pur, am besten vor dem Frühstück, am Tag einnehmen

Jugendliche ab dem 15. Lebensjahr:
Insgesamt 6 Tropfen in 3 Gaben Schwarzkümmelöl am Tag

Es wird empfohlen, nach jeder Gabe Schwarzkümmelöl ein Glas Orangensaft
oder Zitronensaft zu trinken, da diese Säfte die Aufnahme des Schwarzkümmelöls im Körper verbessern.


------------

Alternativ 1 mal tgl. 1 Kapsel.
Jugendliche ab dem 15. Lj. 3 mal pro Woche 1 Kapsel

------------

Schwarzkümmel-Samen
Zusätzlich zur Einnahme von Schwarzkümmelöl kann man einmal täglich einen Teelöffel Schwarzkümmel-Samen zu sich nehmen,
beispielsweise mit Honig verrührt in Yoghurt oder Müsli.

Kinder von 3. bis 13. Lj einen halben TL, Kinder und Jugendliche ab dem 13. Lj 1 TL Samen.

Schwarzkümmel-Pulver
Intensiver wirken die kleinen schwarzen Samenkörner, wenn sie pulverisiert werden, beispielsweise im Mörser oder in einer Kaffeemühle. Dies sollte immer frisch gemacht werden, um in den vollen Genuss aller Wirkstoffe zu kommen. Auch das Pulver sollte mit Honig vermischt eingenommen werden.

------------

Schwarzkümmelöl und Schwarzkümmel-Samen sollen licht-geschützt in Braunglasflaschen aufbewahrt werden.

------------

Äußerliche Anwendung:

Da wir wissen, dass äußerliche Anwendungen von Schwarzkümmel seine Wirkung verstärken, empfehlen wir dir eine oder mehrere passende Anwendungen....

Beispielsweise Ganzkörper-Massagen mit Schwarzkümmelöl oder ein erfrischendes Vollbad mit 5 bis 10 Tropfen Schwarzkümmelöl als Zugabe.


Hinweise zur Anwendung von Schwarzkümmelöl auf der Haut:
Schwarzkümmelöl kann allergische Hautreaktionen verursachen, das muss vor der kurmäßigen Anwendung auf einer kleinen Stelle hinter dem Ohr getestet werden. Personen mit allergischen Hautreaktionen gegen Schwarzkümmelöl lassen die äußerliche Anwendung weg oder versuchen es mit einem Bad mit Schwarzkümmelöl als Zusatz oder machen nur die Innerliche Anwendung.

Es wird empfohlen, die Schwarzkümmel-Kur mit dem behandelnden Arzt oder Therapeuten abzusprechen.

Information zum Einkauf von Schwarzkümmelöl und seiner Wirkungsweise,
Tipps zu weiteren innerlichen und äußerlichen Anwendungen
und Hinweise zu möglichen Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten
können den beiden Links unten entnommen werden:



○○○○○○○○○○○○
Innerliche Anwendung von Schwarzkümmelöl
wird verstärkt und verbessert durch
Äußerliche Anwendung von Schwarzkümmelöl
○○○○○○○○○○○○
Grüße von Krâja :wink:

Antworten