Bei Darmkoliken hilft rasch Petroleum D 12 Dil.

Moderator: Krâja

Antworten
Benutzeravatar
Krâja
Beiträge: 1959
Registriert: 23. Apr 2014, 18:23

Bei Darmkoliken hilft rasch Petroleum D 12 Dil.

Beitrag von Krâja »

Möglicherweise habe ich mir den Magen verdorben mit einer Wurst, die knapp über dem Verfalldatum lag. Ich hatte mich bereits über die Gasentwicklung gewundert, aber sie schmeckte gut und roch auch gut. Dann gabs bei mir Kohl, Maronen und Nüsse, alles was sehr lecker schmeckt, mein Darm aber gar nicht mag ...

Normalerweise ist die Folge unangenehme Blähungen, dies Mal war die Folge unangenehme und äußerst schmerzhafte Darmkrämpfe, also Darmkoliken. Ich hoffte, dass es von selbst aufhört, es wurde aber immer schlimmer, ich fühlte mich langsam krank, bekam Fieber und Schweißausbrüche, traute mich nicht, das Haus zu verlassen, da ich obendrein auch noch einen leichten Durchfall habe ..

Nach ein paar Stunden kam ich auf die Idee, 5 Tropfen Petroleum D 12 Dil. einzunehmen und die Einnahme einmal in der Stunde zu wiederholen. Ich brauchte es nicht oft zu wiederholen, die einmalige Gabe brachte bereits eine Linderung der Koliken, nach dreimaliger Einnahme war ich beschwerdefrei und hatte sogar wieder Hunger...

Als Tipp für Leute, die unter Darmkoliken, Darm- und Bauchkrämpfen, Blähungen unterschiedlicher Ursache leiden.
Grüße von Krâja :wink:

Antworten