Heilkräuter und Metall

hier können Sie ihre Tipps weitergeben und um Rat fragen

Moderator: Angelika

Antworten
Rosmarinchen
Beiträge: 2
Registriert: 11. Sep 2017, 08:38

Heilkräuter und Metall

Beitrag von Rosmarinchen »

Fragen, die immer wieder mit "... weil das so ist" beantwortet werden, muss man einfach hinter-fragen, deshalb hier nun meine Hinterfragung:

Es ist immer wieder zu lesen und zu hören, dass Heilkräuter nicht mit Metall in Berührung kommen sollten, weil das sonst die Wirkung beeinträchtigt. Also: Keramikmesser verwenden, keine Mixer oder Schneidestäbe aus Metall, kein Metallsieb, kein Metalltopf usw. Dazu meine Fragen in die Runde:

Wo steht das ursprünglich geschrieben? Wer hat das herausgefunden oder in die Welt gesetzt? Ist das wirklich wahr und erwiesen oder ist es eine Weisheit wie "Hefe braucht zum Gehen warmes Wasser", die über Generationen voneinander abgeschrieben und weitergereicht wurde, obwohl sie gar nicht stimmt?

Was passiert chemisch/physikalisch, wenn Kräuter und Metall zusammen kommen?

Ich freue mich auch auf eure Erfahrungswerte in diesem Bereich!

Benutzeravatar
Angelika
Beiträge: 5687
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Re: Heilkräuter und Metall

Beitrag von Angelika »

hier steht schon was darüber

http://www.natur-forum.de/forum/viewtopic.php?t=16311


mfg
Angelika

Antworten