Zum Inhalt

Stevia Pflanze - aber nicht süß??

Allgemeines zum Thema Pflanzen

Moderatoren: Angelika, MOB

kerrick
Beiträge: 75
Registriert: 27. Sep 2005, 18:35

Stevia Pflanze - aber nicht süß??

Beitragvon kerrick » 1. Apr 2006, 19:31

Hallo, ich habe mir - in Ermangelung anderer Quellen- bei ebay drei Stevia Pflanzen ersteigert. Sie sind jung, aber in gutem Zustand. Nun habe ich ein paar blätter an der Luft trocknen lassen, aber sie schmecken gar nicht süß :o
oder zumindest soo wenig, daß man denken könnte, es sei mal ein "süßer Wind" vorbeigeweht.

ich habe jedoch auch getrocknete Stevia von einem anderen Verkäufer, da ist so ein Blättchen "schwein-süß". Wie Süßstoff eben.

Mach ich was falsch? Müssen die anders getrocknet werden oder länger? Oder hab ich Pflanzen, die einfach eine andere Sorte sind? Laut den bildern im Internet sieht meine Pflanze schon so aus...

:roll:

danke für eine Aufklärung...
Kerstin


Benutzeravatar
paul
Beiträge: 3200
Registriert: 5. Mai 2001, 02:00

Beitragvon paul » 1. Apr 2006, 22:26

Wenn Du eine Pflanzenbestimmung möchtest, kannst Du hier auch ein Bild von Deiner Pflanze einstellen... dann ist es leichter, eine Beurteilung abzugeben.
Gruß: Paul

Wer anders ist der Feind der Natur, als der sich für klüger hält als sie, obwohl sie unser aller höchste Schule ist? (Paracelsus)

kraeuterelfe
Beiträge: 30
Registriert: 30. Sep 2004, 02:29

Beitragvon kraeuterelfe » 2. Mai 2006, 02:18

Hallo!

Ich wollte keinen neuen Thread aufmachen und haenge meine Frage daher hier an:

Auch auf meiner Fensterbank steht eine Stevia, leider ohne die immer wieder verspochene Suesskraft. Das Etikett gibt nur "Stevia" her und das sie pulverisiert am suessesten schmeckt und wegen dem Erhalt der Suesskraft vom Bluehen abgehalten werden sollte. Ich habe ein paar Blaetter abgezupft, getrocknet und "pur" getestet, also unter SUESS versteh ich was anderes oder mache ich beim Trocknen etwas falsch oder muss sie ein bestimmtes Alter haben?

Vielen Dank!

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 2. Mai 2006, 09:08

Hallo Ihr beiden,

so pur gekostet schmecken meine Steviablätter auch nicht so sehr süß, aber in Flüssigkeit - puh, ist mir die Süße schon stark.
Meine Pflanze ist jetzt zwei Jahre alt.
MfG
Kräuterfee

kraeuterelfe
Beiträge: 30
Registriert: 30. Sep 2004, 02:29

Beitragvon kraeuterelfe » 8. Mai 2006, 18:59

Sorry, wenn ich nochmal nachhaken muss ;-)

Am besten ist es also, wenn ich die Blaetter abzupfe, trockne, pulverisiere und dann das Pulver als Zuckerersatz verwende, richtig?

Benutzeravatar
Kräuterfee
Beiträge: 7701
Registriert: 29. Nov 2001, 01:00

Beitragvon Kräuterfee » 9. Mai 2006, 08:10

Hallo Kräuterelfe,

mal hier in unserem Forum nachgelesen ?
http://www.natur-forum.de/forum/viewtop ... ght=stevia
MfG
Kräuterfee


kraeuterelfe
Beiträge: 30
Registriert: 30. Sep 2004, 02:29

Beitragvon kraeuterelfe » 9. Mai 2006, 08:20

Hallo Kraeuterfee, vielen Dank!!

Nee, den Thread hatte ich natuerlich nicht gesehen, sorry :oops:


   

Zurück zu „Pflanzen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron