Ein Zahnarzt macht den Mund auf

News Forum

Moderator: Angelika

Antworten
Benutzeravatar
MOB
Beiträge: 690
Registriert: 3. Mai 2001, 02:00

Ein Zahnarzt macht den Mund auf

Beitrag von MOB »

Ein Zahnarzt macht den Mund auf
Für eine ganzheitliche Zahnmedizin


Das Buch
Wenn Zähne falsch behandelt werden, kann das Immunsystem an Biss verlieren

Was machen wir aufgeklärten „Hightech-Menschen“ falsch, dass trotz hochwirksamer Zahnpasta, Prophylaxe-Sitzungen und Ultraschall-Bürste die Zähne vor sich hin bröseln? Der Autor führt unterhaltsam in die Welt der
Zahnmedizin und erklärt verständlich, wie die Zahngesundheit erhalten werden kann.
Die typischen Zahnprobleme wie beispielsweise Karies, Schmerzzustände und Weisheitszahn werden ebenso besprochen wie Zahn-Organbeziehungen, schädliche Zusatzstoffe in Füllungen, Alternativen zu Fluoridgabe, Schmelzreparaturen, Versiegeln u.v.m. Ein eigenes Kapitel widmet sich den Kindern.

Warum ist die klassische Zahnmedizin für die allgemeine Gesundheit nicht immer die beste Wahl, und was machteine ganzheitliche Behandlungsweise aus? Der Ratgeber ist die ideale Vorbereitung auf den nächsten Zahnarztbesuch, für Eltern und alle, die neue Sichtweisen auf das Thema Zahngesundheit kennenlernen möchten.
Dr. Brockhausen ist seit 40 Jahren Zahnarzt und zeigt, was eine ganzheitliche Behandlungsweise der Zähneausmacht. So rüstet er Sie und Ihre Familie für den nächsten Zahnarztbesuch, denn einseitige schulzahnmedizinische
Überzeugungen können negative Folgen auf das Immunsystem und andere Körperregionenhaben.


Der Autor
Dr. med. dent. Wolfgang Brockhausen war seinerzeit einer der ersten ganzheitlich-biologischen Zahnärzte in Deutschland. Der ganzheitliche Gedanke entstand in den 1970er Jahren, im Wesentlichen in Deutschland. Von
wenigen begeisterten Zahnärzten vorangetrieben, mussten sie das benötigte Grundwissen damals noch in kleinen Zirkeln mühsam selbst erarbeiten. Ein wichtiger Schritt dazu war die Prüfung zum Heilpraktiker, die in der
Vorbereitung noch einmal das gesamte medizinische Grundwissen der Allgemein-Ärzte erforderte. Daher legte Dr. Brockhausen 1989 die Prüfung zum Heilpraktiker ab und gehört seitdem zum Beirat des BDH (Bund Deutscher
Heilpraktiker) mit Dozententätigkeit im In- und Ausland.

Um sein medizinisches Wissen wesentlich zu erweitern, erwarb er den „Master Sc.“ (Master of Science für komplementäre, psychosoziale und integrative Gesundheitswissenschaften) sowie die Zulassung zum staatlich
geprüften Gesundheitsberater an der TH Deggendorf. Außerdem ist er qualifiziertes Mitglied in der „GZM“ (Internationale Gesellschaft für Ganzheitliche ZahnMedizin e.V.) und ließ sich in der „Craniofacialen Orthopädie®“ zertifizieren. Von 1976 - 2016 führte er in Bochum eine Zahnarzt- und Heilpraktiker-Praxis. Heute lebt er mit seiner Frau, zunehmend als Selbstversorger, in einem umgebauten alten Bauernhaus am Niederrhein.

Beim Amazon kaufen
Dateianhänge
BUCHCOVER-Ein-Zahnarzt-macht-den-Mund-auf---RGB-Farben.jpg
BUCHCOVER-Ein-Zahnarzt-macht-den-Mund-auf---RGB-Farben.jpg (33.93 KiB) 756 mal betrachtet

Antworten