Danford–Iris, Bergsteppeniris, Iris danfordiae (BAK.) BOISS.



Pflanzenfamilie: Schwertliliengewächse [Iridaceae ]

Blütenfarbe: gelb

Blütenzeit: von Februbar bis März

- 5-10 cm hohe Zwergiris
- kleine, graue Zwiebeln mit rüben- förmigen Speicherwurzeln
- Blüte im März, manchmal schon im Februar
- gelbe, blaue, oder violette 5-10 cm breite Blüten, wobei die hängenden Blüten schön gefleckt gezeichnet sind
- graugrüne Blätter erscheinen nach der Blüte

Standort: trockene Böden; Gärten;

Vorkommen: Türkei; Kilikischer Taurus ;

- gehört zu den sehr frühen Blühern im Frühling

Bilder:

Danford–Iris, Bergsteppeniris

zurück zum Index

Die Lexikas wurden nach unserm bestem Wissen erstellt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sich Fehler eingeschlichen haben. Falls sie Fehler entdecken, machen sie uns bitte darauf aufmerksam. Alle Texte und Bilder © Natur-Forum.de. Veröffentlichung oder weitere Nutzung nur mit schriftlicher Erlaubnis