Märzbecher, Frühlings-Knotenblume, Leucojum vernum L.



Pflanzenfamilie: Amaryllisgewächse [Amaryllidaceae]

Blütenfarbe: weiss

Blütenzeit: von Februbar bis April

- 10-30 cm hohe Zwiebelpflanze
- Blätter hellgrün
- weiße Blütenblätter, grünspitzig
- glockige, nickende Blüten 1 (-2), auf blattlosem Stengel
- knotenartiger unterständiger Fruchtknoten ("Knotenblumen")
- Staubbeutel orange

Standort: feuchte Laubwälder; Wiesen; Gärten;

Vorkommen: Mitteleuropa; Südeuropa;

- giftig durch Lycorin, Galanthmin und weitere Inhaltsstoffe
- giftige Pflanzenteile: Zwiebel und Blätter
- Arzeneipflanze
- regional geschützt, Rote Liste der gefährdeten Pflanzen
- Bienenweide

Bilder:

Märzbecher, Frühlings-Knotenblume Märzbecher, Frühlings-Knotenblume Märzbecher, Frühlings-Knotenblume

zurück zum Index

Die Lexikas wurden nach unserm bestem Wissen erstellt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass sich Fehler eingeschlichen haben. Falls sie Fehler entdecken, machen sie uns bitte darauf aufmerksam. Alle Texte und Bilder © Natur-Forum.de. Veröffentlichung oder weitere Nutzung nur mit schriftlicher Erlaubnis